EE10A192-5056-BF51-3EA9FDBCA18D1C86.png
Montag, 18. Januar 2016 16:11

GP Berlin 2016: Robin Otto siegt im internationalen Feld

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Robin Otto hat den GP Berlin am vergangenen Wochenende im Finale gegen Maurice le Duc (Niederlande) mit 3-1 gewonnen.

 

Achtelfinale:
James Robbie - Friedrichs Tobias ..... 3 - 0
Gabriel Christian - Dietzel Roman (57,37,30) ..... 0 - 3
Otto Robin (30) - Baur-Pantoulier Kilian (50,38) ..... 3 - 1
Kesseler Jürgen - Lichtenberg Simon (36) ..... 1 - 3
le Duc Maurice (38,36,32) - Eisenstein Jan ..... 3 - 0
Rothaug Dennis - Troks Thimo ..... 1 - 3
Moxhay Jason - Bock Stephan ..... 3 - 2
Dohr Stefan - Breuer Sascha ..... 1 - 3

Viertelfinale:
James Robbie (114,55) - Dietzel Roman ..... 3 - 0
Otto Robin - Lichtenberg Simon (32) ..... 3 - 2
le Duc Maurice (37,35) - Troks Thimo ..... 3 - 1
Moxhay Jason - Breuer Sascha (58,43,36) ..... 0 - 3

Halbfinale:
James Robbie (39) - Otto Robin (38,32) ..... 1 - 3
le Duc Maurice (36) - Breuer Sascha (48) ..... 3 - 2

Finale:
Otto Robin (39,38) - le Duc Maurice (33) .... 3-1

 

Die vollständigen Ergebnisse gibt es zum Nachlesen im Snookermaniaforum.

Foto: Hamburger Abendblatt

Gelesen 1698 mal

 

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Letzte Beiträge

Mehr »