EE10A192-5056-BF51-3EA9FDBCA18D1C86.png
Montag, 13. Juni 2016 14:48

Snooker-Bundesliga: So sehen die Staffeln aus

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am 30.6.2016 ist der Meldeschluss für die Teams der Bundesligen über ihre Landesverbände. Hier der tagesaktuelle Stand.

 

Qualifiziert für die 1. Bundesliga sind:

SC 147 Essen

BVNRW

BC Stuttgart 1891

BVBW

Snookerfabrik Berlin

BVB

1. DSC Hannover

BLVN

SAX MAX Dresden

SBV

Snooker Ilmenau

TBV

1. SC Mayen-Koblenz

BLRP

SB Horst

BVNRW

 

Qualifiziert für die 2. Bundesliga sind:

Kölner Snooker Club

BVNRW

BV Villingen-Schwenningen

BVBW

PTSV Hof

BBV

SC Hagen

BVNRW

Pool 2000 Leipzig

SBV

SC Neustadt/Sa.

SBV

PSC Kaufbeuren

BBV

SC 147 Karlsruhe

BVBW

1. Münchner SC

BBV

Pool Factory

BBV

SC Hamburg

NBV

1.SC Breakers Rüsselsheim

HBU

Aachener Snookerclub

BVNRW

SSC Fürth

BBV

TSG Heilbronn

BVBW

BV Pforzheim

BVBW

 

Sollten Teams nicht melden, wird wie folgt aufgefüllt:

1.    1. Bundesliga (Relegationfolge mit Villingen-Schwenningen und Köln)

2.     2. Bundesliga aus der Aufstiegsrunde Platz 5 – offen (5. BC Break Lübeck, 6. 1. DSC Hannover 2, 7. USC Ingolstadt, 8. Snookerfabrik Berlin 2)

Gelesen 1559 mal

 

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Letzte Beiträge

Mehr »

Beiträge Bundesligaforum

Mehr »