EE10A192-5056-BF51-3EA9FDBCA18D1C86.png
Donnerstag, 13. April 2017 08:15

Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga Snooker 2017

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am 10.-11.06.2017 findet mit maximal 16 Teams in Breakpoint Hannover die Aufstiegsrunde statt.


In diesem Jahr ist das Breakpoint Hannover der Gastgeber der Aufstiegsrunde. Dort ist der DSC Hannover zu Hause und richtet seine Bundesligaspiele aus.

Mindestens vier Aufstiegsplätze sind zu vergeben.

Meldeschluss ist der 22. Mai 2017 über die Billardarea der DBU. Die Meldung erfolgt durch die Landesverbände, die gestern die Ausschreibung erhalten haben.

Die Snookerbundesliga ist die höchste Klasse im Mannschaftsspielebtrieb Snooker. Einen weiterführenden internationen Wettbewerb gibt es noch nicht.

Je acht Mannschaften sind in den Staffeln:

1. Bundesliga

2. Bundesliga Nord

2. Bundesliga Süd

Die Relegation zur 1. Bundesliga findet ebenfalls am 10.-11.06.2017 statt. Dort stehen sich die Zweitplatzierten der 2. Bundesligen und der 6. Platz der 1. Bundesliga gegenüber um den Verbleib in der höchsten Spielklasse auszuspielen. Wenn es auch am letzten Spieltag in der Tabelle so bleibt spielen Fürth, Ilmenau und Aachen die Relegation. Der Ort wird erst nach dem letzten Spieltag festgelegt und versucht geografisch zentral zwischen den teilnehmenden Teams zu platzieren.

Die Snookerbundesliga auf der Webseite der Deutschen Billard Union ist hier zu finden.



Gelesen 733 mal

 

Bis bald euer Thomas Hein

Geschenkgutscheine und mehr für Snookertrainings im gesamten Bundesgebiet findet man auf www.snookertraining.de.

Allseits beliebt sind Trainingskurse, Trainingstage und Trainingswochen in der Snookerakademie auf www.15reds.de. Trainingsbücher aus der PAT-Snookerreihe kann man auf www.pat-snooker.com bestellen.

Eine Auswahl meiner Trainingsvideos kann man sich auf www.youtube.com/user/snookermania2011/videos anschauen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Letzte Beiträge

Mehr »

Beiträge Bundesligaforum

Mehr »